Binnenpatente Motor

Folgende österreichische Schiffsführerpatente zur selbständigen Führung von Kleinfahrzeugen (Motorboote) gibt es:

Schiffsführerpatent - 10m (Donaupatent):
Berechtigt Sie zur selbständigen Führung von Kleinfahrzeugen mit einer Länge bis zu 10m auf Wasserstraßen und sonstigen Binnengewässer. 

Das Schiffsführerpatent ist ein Befähigungsausweis und entspricht quasi dem Führerschein fürs Auto. 
Befähigungsausweise können auf Wunsch auf bestimmte Fahrzeugarten, Antriebsleistung und / oder einzelne Gewässer oder Gewässerteile eingeschränkt werden.

Schiffsführerpatent - 10m Seen und Flüsse:
Berechtigt Sie zur selbständigen Führung von Kleinfahrzeugen mit einer Länge bis zu 10m auf Binnengewässer, ausgenommen Wasserstraßen.

Schiffsführerpatent - 20m:
Berechtigt Sie zur selbständigen Führung von Kleinfahrzeugen auf Wasserstraßen und sonstigen Binnengewässern.

Schiffsführerpatent - 20m Seen und Flüsse:
Berechtigt Sie zur selbständigen Führung von Kleinfahrzeugen auf Binnengewässen, ausgenommen Wasserstraßen.

Binnenpatente Segeln

Es gibt jetzt auch vom MSVÖ Verbandsscheine fürs Segeln.

MSVÖ - A:
Berechtigt zur selbständigen Führung von Segelfahrzeugen auf Binnengewässer.

MSVÖ - A Junior:
Berechtigt zur selbständigen Führung von Segelfahrzeugen mit einer Segelfläche ungerefft von maximal 10m² auf Binnengewässer für 7. - 14. Jahre.